Alltag

Massieren hilft gegen den Stress. Heute testen wir die Waldkraft-Massage für Rücken und den ganzen Körper im Hotel Heinz, Höhr-Grenzhausen.

Sogar im Nobelrestaurant - im Hotel Zugbrücke werden auch regionale Gerichte serviert, die es früher schon bei Oma war. Wir wollen mehr über die lokale Küche im Westerwald und regionale Gewürze erfahren.

In der idyllischen Ruhe von Lohnsfeld in der Nordpfalz steht ein Zirkuswagen. Wir sind hier in einem Kindheitstraum, der verwirklicht wurde. In dem hölzernen Wagen kann man übernachten – der Zirkuswagen ist eine Pension. Ausgestattet zum Kochen – mit Wohnzimmer. Bunt eingerichtet, wie der Garten auch.

Ende des 19. Jahrhunderts durften auch Postgebäude schick sein. Sie waren sogar ein Aushängeschild für die Stadt. Wer aus dem Pirmasenser Bahnhof kam, hatte direkt den Blick zum Königlich Bayerischen Postamt. Nachdem das Gebäude im 2. Weltkrieg beschädigt wurde, nutzte man es nur noch bedingt und seit einigen Jahrzehnten stand der einstige Prachtbau komplett leer. Seit 2014 ist das Forum Alte Post nun eine Kulturstätte, die sich sehen lassen kann.

ProSeggo: Vor 10 Jahren hat Manfred Eibel zusammen mit seiner Frau angefangen, Segways zu vermieten. Mittlerweile kann man die Segways leihen und es gibt damit geführte Touren durch die Weinberge.

Rhein in Flammen - die Highlights
Highlights und Hintergründe des größten deutschen Feuerwerks-Spektakels zwischen Spay, Brey, Rhens, Braubach, Lahnstein und Koblenz.

Was bedeutet Wellness wirklich? Wir haben es selbst ausprobiert. Langweilig war es auf keinen Fall. Im Hotel Zugbrücke Grenzau (bei Höhr-Grenzhausen im Westerwald) haben wir verschiedene Gastronomiekonzepte kennengelernt und selbst gebrautes Craft Beer getrunken. Wir haben Massage und Schwimmbad genossen und waren im Westerwald wandern.