Natur und Technik

Um uns herum haben wir zahlreiche AKWs. In Rheinland-Pfalz selbst arbeitet keines. Aber wir haben auch eins. Verbunden mit einem wirtschaftlichen Skandal, der uns Unmengen Geld kostet.

Wie lange nutzen wir noch Atomstrom und was bedeutet das für tausende Generationen nach uns?

 
Volunteers gestalten das Welterben mit: Freiwillige aus aller Welt legen neue Weinberge in Oberwesel an. Sie bekommen dafür kein Geld, aber wieso tun sie es trotzdem mit Freude?

 
Die Teufelsschlucht ist eine der mystischsten Felsformationen überhaupt, das konnten wir selbst erfahren. Kommen Sie mit zu einzigartigen Felsen und in einen neuen Dinosaurierpark!

Tausendfach bedeuteten Abstürze den Tod der Piloten. Der Pfälzer Uwe Benkel und seine Arbeitsgruppe Vermisstenforschung graben seit Jahren die Geschichte aus, um Flugzeugunglücke des Zweiten Weltkriegs aufzuklären und schaffen es damit, das auch heute noch letzte Hinterbliebene aus Deutschland den USA und anderswo die Wahrheit über ihre Ahnen erfahren. Mit großem Erfolg.

Der Eisbach schlängelt sich an der Bahnstrecke bei Eisenberg vorbei oder fließt auch mal darunter durch. Vor allem in Kurven wird sehr genau geschaut, ob dahinter jemand kommt. Bei Bedarf wird dann mal gehupt. Fast 4 km Gleise wurden hier im vom Eiswoog bis nach Ramsen verlegt – einfach für den Spaß! Auch heute kann man noch mitfahren.

 

Diese ganz besondere Kirschen sind extrem selten und es gibt sie nur am Mittelrhein. Die Kirsche soll künftig endlich wieder eine Rolle in der Urlaubsregion spielen! Da gibt es bereits viele leckere Idee und viele neue Produkte.

<